Akupunktur

Nadelakupunktur:

Bei der Akupunktur nach TCM geht es darum, Blockaden in den Meridianen aufzuspüren und zu beheben, damit die Lebensenergie (Qi) wieder fließen kann und Yin + Yang ins Gleichgewicht gebracht werden. Bei einer Erkrankung spricht man in der TCM von einem Ungleichgewicht der körpereigenen Energien durch äußere Einflüsse sowie Emotionen.


Indikationen für eine Behandlung mit der Nadelakupunktur:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates 
  • Harnwegserkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Hormonelle Störungen, Schmerztherapie
  • Atemwegserkrankungen, Allergien, Hauterkrankungen, Augenerkrankungen
  • Verhaltensstörungen, Störungen des Nervensystems, Ataxie


Eine Behandlung mit der Nadelakupunktur ist nicht zu empfehlen bei: 

  • Tumoren, Infektionen, Seuchen, Trächtigkeit, Erbkrankheiten und Mangelzuständen

Laserakupunktur & Moxatherapie

Laserakupunktur 

Bei der Behandlung mit dem Impuls-Dioden-Therapie-Laser werden durchblutungssteigernde + schmerzstillende Prozesse in Gang gesetzt. 

Neben der Akupunktur (die besonders bei Pferden und Hunden angewendet werden kann, welche Angst vor Nadeln haben) kann der Laser zur Narbenbehandlung/Entstörung, bei Arthrose, Weichteilverletzungen (Sehnen, Fesselträger, Kapseln, Bänder), Durchblutungsstörungen im Gewebe und muskulären Verspannungen eingesetzt werden. Beim Hund ist eine weitere Indikation die Zahnfleischentzündung sowie Kreuzbandverletzungen. 


Bei folgenden Krankheitsbildern wird er nicht angewendet :

Fieber, akute Infektionen, Tumore, Trächtigkeit und Augenerkrankungen. 


Moxatherapie

Nach TCM werden einzelne Akupunkturpunkte über eine Nadel und der Moxazigarre erwärmt. Die Behandlung kommt bei Schwächezuständen, bei längerer chronischer Erkrankung und bei allgemeinen Kältezuständen zum Einsatz.

Futterberatung für Pferde

Durch die verschiedenen Pferderassen, Haltungsformen und Trainingszuständen sowie das Alter entsteht ein individueller Bedarf an essentiellen Nährstoffen. Für eure Pferde möchte ich den  jeweiligen Futterplan erstellen und arbeite dabei markenunabhängig. Nach Aufnahme des Istzustandes und einer Anamnese berechne ich den entsprechenden Nährstoffbedarf. Hierüber erhaltet ihr ein Protokoll.

Homöopathie & Bachblüten

Homöopathie

Nach Samuel Hahnemanns Grundsatz: Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt. Heilung geschieht zunächst auf der geistigen, dann auf der emotionalen und dann auf der körperlichen Ebene. Bei der homöopathischen Mittelwahl wird außer der Erkrankung auch besonders auffallende, ungewöhnliche Symptome und Modalitäten mit einbezogen. 

Bachblüten
Nach Dr. Edward Bach ist Krankheit der Ausdruck seelischen Ungleichgewichts. Um das Gleichgewicht wieder herzustellen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren hat er Blütenessenzen genutzt, welche auf energetische Ebene wirken. Sie wirken sich in erster Linie auf den Gemütsbereich aus und können hier Blockaden entgegenwirken.

Tierkommunikation

Die Tierkommunikation kann helfen feste Blockaden aufzuspüren und die Gefühlswelt eurer Tiere für uns erkennbar zu machen. Hierfür könnt ihr mir den Namen und ein Foto von eurem Hund oder Pferd per Mail senden (möglichst von vorne fotografiert) sowie drei Fragen die ihr eurem Tier stellen möchtet. Die Antworten erhaltet ihr in einem Protokoll. Habt ihr Fragen dazu meldet euch gerne jederzeit bei mir.